Michael Kummer trotzt dem Inselwind

Wie vor Kurzem angekündigt, startete Michael Kummer Ende November beim Ironman Cozumel (Mexico). Mit 10h34min29s schaffte er einen beachtlichen 84. Platz im Feld der 1.928 Teilnehmer. In der Altersklasse hatte er sich vom 92. Rang nach dem Schwimmen (1h01min36s) mit guten Leistungen auf dem Rad (5h33min06s) und in den Laufschuhen (3h52min31s) auf den 19. Platz vorgearbeitet.

Kommentar verfassen