Viele Höhenmeter bei Powerman und Kreisbergmeisterschaften gesammelt

Der Powerman Germany in Falkenstein machte in diesem Jahr seinem Namen alle Ehre. Zum anspruchsvollen Höhenprofil kam noch der Regen bei Temperaturen von 14 Grad. Gottfried konnte das nicht abschrecken. Er absolvierte im Vogtland seine 6. Deutschen Meisterschaften. Beim Laufen ließ er es zunächst ruhig angehen. Die Radstrecke hielt dann unter anderem einen 7 km langen bis zu 16 % steilen Anstieg für die Athleten bereit. Beim abschließenden Lauf konnte er sogar noch etwas aufdrehen. Mit einer Gesamtzeit von 4:50:46 h erreichte er seine beiden vorab gesteckten Ziele: Unter-5-Stunden-bleiben und eine Top-Ten-Platzierung in der Altersklasse.

Bereits am 27. Mai hatte sich Gottfried mit Antje, Carsten und Christian bei den Kreisbergmeisterschaften warmgelaufen. Beim Ranglistenlauf von der Grüntalmühle zum Hirseberg holten sich Antje, Christian und Gottfried jeweils den Altersklassensieg. Carsten errang Platz 2 in seiner Altersklasse.

Kommentar verfassen