Salutschüsse zum Saisonabschluss

Mit 6 Athleten bildeten die TriathlonFreunde eine starke Truppe beim Ranglistenlauffinale in Wartenburg. Von der Infanterie mit zwei Salutschüssen ins Rennen geschickt, machten sich die Läufer auf den mehrmals zu laufenden 2,5 km Rundkurs mit Crossprofil. Antje holte sich im 5,1 km Wettbewerb den Altersklassensieg. Die vereinsinterne Wertung im 7,5 km Lauf entschied Gregor knapp vor Christian für sich. Dahinter folgten Carsten, Martin und Gottfried. Für die TriathlonFreunde geht es nach einer langen Saison in die wohlverdiente Herbstpause. Wir danken dem ausrichtenden Verein für die folgenden Bilder!

Kommentar verfassen