Letzte Hinweise zum Bergwitztriathlon

22. Bergwitztriathlon Es sind nur noch wenige Tage bis zum 22. Bergwitztriathlon. Bisher sind insgesamt fast 400 Startplätze vergeben. Aufgrund des großen Starterfeldes gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Bitte lest die nachfolgenden Hinweise zum Wettkampfablauf sorgfältig durch und beherzigt diese auch, damit wir einen hoffentlich schönen und vor allem reibungsarmen Wettkampf haben werden.

Teilnehmerbegrenzung und Anmeldung:

Aufgrund der Kapazitätsgrenze des Radwechselgartens ist das Starterfeld begrenzt:

  • Schüler- und Jugendtriathlon ohne Begrenzung – Nachmeldungen am Wettkampftag möglich
  • Sprint / Landesmeisterschaft 150 Teilnehmer – Nachmeldungen am Wettkampftag möglich
  • Staffel 50 Teilnehmer  – Nachmeldungen am Wettkampftag möglich
  • Jedermann 200 Teilnehmer – Für Teilnehmer, die bis zum 12.06.2012 ihre Stargebühr noch nicht überwiesen haben gilt: Der Startplatz wird frei gegeben. Neuanmeldung ist im Rahmen der Nachmeldung bis zum Erreichen des Teilnehmerlimits am Wettkampftag jedoch möglich.

Wichtige organisatorische Maßnahmen, die unbedingt beachtet werden sollten:

  • Möglichst rechtzeitig da sein und einchecken.
  • Die Anmeldung und der Wechselgarten sind ab 9:30 Uhr geöffnet
  • Für die Nutzung des Parkplatzes ist ein Parkgebühr von 2,-€ zu zahlen.

Zeitnahme

Für die Zeitnahme erhält jeder Teilnehmer einen Transponder, der an einem Fußgelenk befestigt werden muss.
Die Zwischenzeitnahme und Endzeitnahme wird durch Überlaufen der Zeitnahme Matten ausgelöst.
Jeder Teilnehmer zahlt für den Zeitnahme – Transponder 20,-€ in bar als Pfand (bitte möglichst passend).
Bei den Staffeln erhalten der Radfahrer und der Läufer je einen Transponder, daher bitte 40,-€ Pfand bereit halten.
Gegen Rückgabe des Transponders nach dem Wettkampf erhält jeder Teilnehmer den Transponderpfand zurück.

Ablauf

ab 9:30 Uhr Beginn Nachmeldung / Ausgabe Startunterlagen / Check in

11:45 Uhr: Wettkampfbesprechung Schüler- und Jugendtriathlon
12:00 Uhr: Start des Schüler- und Jugendtriathlons  (Dauer ca. 30 min)
 
12:45 Uhr: Wettkampfbesprechung Sprint/Landesmeisterschaft und Staffeln
13:00 Uhr: Start 1. Welle Startnummer 201-300
13:10 Uhr: Start 2. Welle Startnummer 301-350 und Staffeln
(Dauer ca. 1h – 1:45 h)
 
14:45 Uhr: Wettkampfbesprechung Jedermann
15:00 Uhr: Start 1. Welle Startnummer 1-100
15:10 Uhr: Start 2. Welle Startnummer 101-200
(Dauer ca. 1h – 1:45 h)

Die Siegerehrungen erfolgen kurzfristig nach den Wettkämpfen.

Staffeln

1. Wechsel (Schwimmer-Radfahrer)
Am Eingang des Wechselraumes (gekennzeichneter Bereich, Radfahrer noch ohne Rad), Abschlagen des Radfahrers, dieser läuft zu seinem Rad, entnimmt es erst jetzt aus dem Ständer und geht auf die Strecke

2. Wechsel (Radfahrer – Läufer)
Radfahrer stellt sein Rad im Wechselgarten ab, läuft in Richtung Ausgang (gekennzeichneter Bereich für die Läufer), Abschlagen des Läufers, Läufer geht auf die Strecke

Radfahrer und Läufer haben je einen Transponder, so dass eine Übergabe nicht erforderlich ist.

Kommentar verfassen