Michael Kummer gewinnt Stundenlauf

Mit 15.500 m sicherte sich Michael beim Stundenlauf im Arthur-Lambert-Stadion den Gesamtsieg. Lutz wurde mit 13.940 m Altersklassensieger. Max beeindruckte mit 5.750 m beim Halbstundenlauf.

Beim 6. Karlis Härtetest, der gleichzeitig der 2. Lauf zum Sparkassen-Crosscup war, waren Familie Forstenbacher und Michael am Start. Im 1,4 km Wettbewerb der Schüler landeten Max (5:02 min) auf Rang 1 und Felix (5:33 min) auf Rang 2 in ihrer Altersklasse. Michael wurde im 4,2 km Wettbewerb mit 14:04 min Altersklassensieger. Bernd benötigte 17:39 min und wurde Altersklassenfünfter.

Kommentar verfassen