BEATE UND IHR PARTNER MIT DER “KALTEN SCHNAUZE” Hunde-Triathlon 2018🐶

BEATE UND IHR PARTNER MIT DER “KALTEN SCHNAUZE” Hunde-Triathlon 2018🐶

Habt ihr schon mal einen Hundetriathlon absolviert? Nein? Wir auch nicht, aber unser Crew-Mitglied Beate hat sich am vergangenen Wochenende ihren Hund Rufus geschnappt und in Bergwitz den Hunde-Triathlon unsicher gemacht.

Dabei müssen “Frauchen” (oder natürlich “Herrchen”) und der Vierbeiner die folgenden Distanzen zurücklegen:

100 Meter Schwimmen
6 Kilometer Radfahren mit einer zehn minütigen Zwangspause und anschließend noch 2 Kilometer laufen.

Man braucht also nicht nur Ausdauer, sondern muss auch ein eingespieltes Team sein. Nach 42:01 Minuten waren die Beiden im Ziel und belegten in der AK Ü40 den dritten Platz!

Super Leistung, wir gratulieren! Wann wird Rufus wohl endlich Vereinsmitglied….?

#triathlonfreundewittenberg

Hier gibt es noch mehr zum Hunde-Triathlon, falls euer Interesse für das nächste Jahr geweckt ist: http://hundefreunde-kemberg.com/index2.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.