Kategorie: Vereinsnachrichten

NUR EIN KURZES INTERVIEW VORM SCHWIMMTRAINING 🎙️📻

So läuft das, wenn du bei den TriathlonFreunden trainierst…. Erstmal ein Interview bevor im Becken geflippert wird😎🏊‍♂️😉 ➡️Am Mittwoch müsst ihr ab 15:30 Uhr unbedingt MDR Sachsen-Anhalt im Radio einschalten! Beate und Monika haben da nämlich vor dem Mikro Rede und Antwort gestanden und berichten über ihren Einstieg in den Triathlonsport!😊🏊‍♂️🚴‍♀️🏃‍♀️ Hier findet ihr euren…
Weiterlesen

HERBST-SCHWIMMCAMP 2018 🏊‍♂️🏊‍♀️🌺

Wir sind ja noch einen Nachbericht zu unserem sensationellen Schwimmcamp schuldig😱 In aller Kürze: Es war der der Knaller! 🎉 Coach Reinhard hat uns von Freitagabend bis Sonntag rund 12 Kilometer im Wasser schrubben lassen. Technik, Videoanalysen, spielerische Wettkämpfe und ein Ironman-Hawaii-Abend …ehh TV-MARATHON, der sich gewaschen hat😅 Unser größter Dank gilt Reinhard, der sich immer wieder…
Weiterlesen

ZEITLOSER LAUF 2018 📢⏰🏃‍♂️

  Wir würden uns freuen, wenn ihr ein bisschen Werbung für unseren Lauf am 28. Oktober macht. Damit das noch leichter geht, stellen wir euch unseren offiziellen Flyer zur Verfügung!😊 Er darf geteilt und eingeladen werden! Gebt all den Laufverrückten unter euch die Chance eine geschenkte Stunde Sport zu machen. Wir sehen uns, oder?🏃‍♂️🏃‍♀️ #triathlonfreundewittenberg

2. Zeitloser Lauf durch Wittenberg am 28.Oktober 2018!

Der Tag bräuchte mehr Stunden und für Sport hast du eh nie Zeit? Laufen fetzt, aber irgendwie würdest du gern mal was Neues ausprobieren? -> Dann haben wir da was für dich! Sei dabei, beim “Zeitlosen Lauf”! Wir nutzen die Zeitumstellung und laufen gemeinsam die “geschenkte” Stunde durch unsere schöne Stadt!  Einfach die Turnschuhe schnüren,…
Weiterlesen

RIDE 🚴🏻‍♀️ RIDE 🚴🏻‍♂️ RIDE – SAMSTAGE SIND ZUM RADFAHREN DA🤩

Die TriathlonFreunde waren heute bei der RTF des RSV Lutherstadt Wittenberg vertreten. Sonne und eine tolle Organisation ließen den Wind und die (inzwischen) ungewohnt niedrigen Temperaturen ☃️ ganz schnell vergessen Und so wurde fleißig gestrampelt Auf einer abwechslungsreichen Route ging es durch den nördlichen Teil des Landkreises. 40, 70, 110 oder 150 Kilometer – für jeden Geschmack war was dabei…
Weiterlesen