🌺KURZ VORM START AUF HAWAII: INTERVIEW MIT MICHAEL KUMMER

🌺KURZ VORM START AUF HAWAII: INTERVIEW MIT MICHAEL KUMMER

“Schon das Schwimmen ist wie Warmbadetag!”

Natalie hat die Chance genutzt und Micha Kummer von den TriathlonFreunden um ein kurzes Interview zu seiner Zeit auf Hawaii und die letzten Eindrücke vorm großen Rennen gebeten.🎤 Lest selbst:

N: Micha, die wichtigste Frage überhaupt -> Bist du aufgeregt?

Micha:
Hab ganz schön Respekt falls es keine Wolken gibt… Der Rest ist machbar… Aber die Sonne ist echt gefährlich.

N: Was hat dich bisher am meisten vor Ort beeindruckt?

Micha:
Die scheiß Sonne🤣🤣🤣 Nee, das ganze Drumrum… Der ganze Ort ist Ironman. … und dass hier alle so zeitig aufstehen… unglaublich… 7 Uhr kannst du auf dem Radstreifen kaum fahren weil alles voller Jogger ist.

N: Wer sind deine Favoriten für die Siege bei den Herren bzw. Damen?

Micha:
Ryf und Kummer

N: Kummer bei den Damen, oder wie?

Micha:
ähhh, Frodo! Ryf & Frodo.

N: Meinst du Frodo knackt den Streckenrekord von Patrick?

Micha:
Wenn das Wetter so ist wie heute vielleicht. Wobei ich nicht weiß wie der Wind draußen war. Samstag soll es wohl windig werden…

N: Wie schmeckt der Kaffee am berühmten Coffee Boat?

Micha:
Das ist das einzige was ich nicht gemacht habe😭 Das ist nur früh da…😭Aber Nationenparade hab ich mitgemacht

N: Hast du von den Legenden ein paar Tipps für das Rennen bekommen?

Micha:
Hammer… Es gab eine Party für die Legacy Athleten… Die war der Burner. Mark Allen, Dave Scott, Tim de Boom und Paula Newby Fraser waren unterm Volk haben Fotos gemacht und extrem inspirierende Reden gehalten. Daran werde ich bestimmt während des Races denken.Aber letztlich heißt es für mich Hitzeunverträglichen langsam von Anfang an…Schon das Schwimmen ist wie beim Warmbadetag!

N: Hast du dir irgendetwas für das Rennen vorgenommen?

Micha:
Ankommen, irgendwie, egal wie, egal wann… Möglichst in einem Zustand in dem ich mich noch freuen kann.

N: Und jetzt noch für alle Material-Liebhaber -> Mit welchem Material bist du am Start bzw. hast du noch etwas besonderes vorbereitet für den großen Tag?

Micha:
Schwimmen: Speedsuit Sailfisch Rebel Pro, Rad: Cervelo P3 mit Zipp 404, wahrscheinlich Armcooler und alles was an Flaschen an ein Rad passt, Lauf: Nike Vaporfly 4, Cool-Kappe und selfmade Eisschal😎… Ich hoffe der rettet mein Leben.

N: Eisschal? Gibt es ein Bild?

Micha:
Nein, sonst hat das jeder und das Eis wird knapp🤣🤣🤣.

N: Micha, vielen Dank für deine Zeit und ein grandioses Rennen am Sonntag!

Micha: Danke!

#triathlonfreundewittenberg

Noch mehr Bilder und Informationen auf unserer Facebook-Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.