Der 19. Bergwitztriathlon war mit 342 Teilnehmern, wechselhaftem aber freundlichem Wetter und vielen Zuschauern ein voller Erfolg. Die Kids eröffneten das Spektakel, Maria Fröhlich und Joel Niklas Maly konnten den Wettbewerb für sich entscheiden. Bei den Sprinttriathlon-Landesmeisterschaften setzten sich Kristin Dörfer und Axel Zielke durch. Die schnellsten Staffeln waren “Black&Beauty”, “Tritt mich, sonst lauf ich nicht” und “Die Atemlosen 1”. Der Jedermanntriathlon bot erhöhte Spannung durch den Start in zwei Wellen, hier gewannen Uta Schadow und Christof Schor. Alle weiteren Ergebnisse findet ihr auf den Bergwitzseiten. Bilder und Videos folgen in Kürze. Wir danken allen Teilnehmern, Helfern und Sponsoren für einen schönen 19. Bergwitztriathlon und freuen uns schon auf’s nächste Jahr.

8 Responses

  1. Alles in allem super wie immer!!!doch bitte endlich mehr & vor allem strengere Kampfrichter auf die Radstrecke!!!vllt. nen Urkundendruck für alle Tln?

  2. Wie jedes Jahr eine rundum schöne Veranstaltung, vielleicht ist es zum Jubiläum möglich noch einmal wie zu beginn eine MD oder eine OD anzubieten )

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner