Mit 15.500 m sicherte sich Michael beim Stundenlauf im Arthur-Lambert-Stadion den Gesamtsieg. Lutz wurde mit 13.940 m Altersklassensieger. Max beeindruckte mit 5.750 m beim Halbstundenlauf.

Beim 6. Karlis Härtetest, der gleichzeitig der 2. Lauf zum Sparkassen-Crosscup war, waren Familie Forstenbacher und Michael am Start. Im 1,4 km Wettbewerb der Schüler landeten Max (5:02 min) auf Rang 1 und Felix (5:33 min) auf Rang 2 in ihrer Altersklasse. Michael wurde im 4,2 km Wettbewerb mit 14:04 min Altersklassensieger. Bernd benötigte 17:39 min und wurde Altersklassenfünfter.

No responses yet

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner